Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Erziehungsberatung in Coronazeiten

"Da geht es schnell heiß her"

Schon eine ganze Weile müssen wir jetzt in Deutschland mit Ausgangsbeschränkungen leben. Für Familien mit Kindern und Jugendlichen hat das zur Folge, dass man noch viel enger zusammenlebt als sonst.

Die Eltern müssen nicht nur die Lehrer sondern auch die Freunde, die geschlossenen Spielplätze und Jugendeinrichtungen ersetzen. Das ist für viele nicht leicht. Es kommt dazu, die man die Hilfe einer Beratungsstelle momentan nicht in der üblichen Form in Anspruch nehmen kann. Trotzdem will die Caritas-Erziehungsberatungsstelle für die Eltern und Kinder weiterhin da sein. Burkard Vogt hat nachgefragt, wie sie das hinbekommen und mit welchen Problemen sie in diesen Corona-Zeiten konfrontiert werden. 

Den Radiobericht finden Sie unten als Download!

Wenn Sie Hilfe brauchen, dann zögern sie nicht, sich bei der Erziehungsberatung zu melden. Sie erreichen die Berater über die Telefonnummer 06021/392-220 oder per E-Mail: erziehungsberatung@caritas-aschaffenburg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung