Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kirche und Ehrenamt

Abschied von der Seniorenarbeit

„Gibst du denen den kleinen Finger, dann nehmen sie sich gleich die ganze Hand.“ So heißt es manchmal, wenn es um die Übernahme von Ehrenämtern geht.

Doch heutzutage ist es absolut nicht ungewöhnlich, dass man eine Aufgabe zeitlich befristet übernimmt und dann wieder abgibt. In unserer Serie „Ehrenämter in der Kirche“ stellen wir diesmal Frau Kirchen aus Aschaffenburg vor. Sie war 20 Jahre lang die Leiterin des Seniorenteams in ihrer Pfarreiengemeinschaft und hat diese Aufgabe jetzt zum 1. Januar abgegeben. Burkard Vogt wollte wissen, ob ihr das schwer gefallen ist.

Das Radiointerview finden Sie unten als Download

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung